Landkreismeisterschaften der Schulmannschaften im Fußball

5. und 6. Klassen

Vorrunde:

Am 13.07.15 fand in Emmering die Vorrunde statt. Teilnehmende Schulen waren als Gastgeber die MS  Emmering, die MS Türkenfeld, die MS Nord FFB und die MS West FFB. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden.

Unsere Mannschaft  zeigte sehr gute Spiele und konnte die Mannschaften aus Emmering und der Nordschule souverän besiegen. Im spannenden Spiel gegen Türkenfeld erreichten unsere Fußballer ein verdientes Unentschieden.  Letztendlich reichte es für einen hervorragenden 2.Platz. Dank des etwas besseren Torverhältnisses konnte die Mittelschule aus Türkenfeld den ersten Platz ergattern. Die beiden Erstplatzierten zogen somit in die Finalrunde ein.

Torschützen: Ömer 3x, Riccardo 2x, Kreshnik, Alend, Tobias, Volkan

Finalrunde:

Die Finalrunde fand am 20.07.15 in Puchheim statt. Qualifiziert hatten sich neben der Westschule und Türkenfeld auch die Gastgeber aus Puchheim.

Nach spannenden und sehr fairen Spielen erreichte unsere Mannschaft den 3. Platz. Nach großem Kampf verloren wir leider das letzte Spiel, wo bei einem Sieg auch der  1. Platz möglich gewesen wäre. Trotzdem zeigte unsere Mannschaft großen Einsatz und eine tolle Leistung!

Torschützen: Ömer, Volkan

7. und 8. Klassen

Vorrunde:

In der Vorrunde standen sich heuer nur zwei Mannschaften gegenüber. Im Prestigeduell kam es zum Lokalderby zwischen der MS Nord FFB und der MS West FFB. Es war ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten. In der ersten Halbzeit dominierte das Team aus dem Norden und erarbeitete sich eine 3:0 Führung. In der zweiten Halbzeit konnte unser Team aber zurückschlagen und mit einer unglaublichen kämpferischen Leistung bis zum Ende ein 3:3 herausspielen. Großen Anteil daran hatte auch unser Torhüter Georgius, der mit einigen Glanzparaden die Mannschaft im Spiel hielt. So ging es in die

Verlängerung. In der entscheidenden Phase wogte das Spiel hin und her, aber zum Schluss konnten unsere Westler das Siegtor erzielen und kamen zu einem viel umjubelten Sieg, der gleichbedeutend war mit dem Einzug in die Finalrunde.

Torschützen: Dennis 3x, Rodney

Finalrunde:

Eine Woche später reisten alle Mannschaften, die sich für die Finalrunde qualifiziert hatten, nach Puchheim. Gegenüber standen sich die Schulmannschaften aus Germering, Eichenau und FFB West.

Unser Team aus dem Westen musste jeweils zweimal gegen Germering und Eichenau antreten. Im ersten Spiel gewannen unsere Jungs mit 4:2 gegen Eichenau. Nach einem ausgeglichenen Spiel, konnte zum Schluss ein verdienter Sieg eingefahren werden. In den beiden folgenden Spielen zogen die Westler nach guter kämpferischer Leistung den Kürzeren. Trotzdem war es möglich mit einem Sieg im letzten Spiel den Turniersieg zu schaffen. Die

Mannschaft steigerte sich nochmal und holte das Letzte aus sich heraus. Bis fünf Minuten vor Schluss stand es 2:1 für unser Team und der Turniersieg schien zum Greifen nahe. Doch der Gegner aus Germering steckte nie auf. So mussten die Westler schließlich den Ausgleich hinnehmen, der gleichzeitig der Endstand war.

In der Endabrechnung reichte es somit für den 3. Platz. Mit nur einem Tor mehr hätte es aber auch der 1. Platz sein können.  Auch hier also auch ein großes Lob an unser Team, das uns würdig im Turnier vertreten hat.

Torschützen: Dennis 5x, Rodney