Autorenlesung von Katja Brandis

Am Mittwoch, dem 15.02.2017 war die Schriftstellerin Katja Brandis an der MS West zu Besuch. In der 3. Und 4. Stunde las sie den Fünft- und Sechstklässern das Buch „Woodwalkers“ vor. Darin ging es um eine Wolfs Familie die sich in Menschen verwandeln konnte. Der  Sohn wollte in den parallelen Welten gleichzeitig leben, musste sich jedoch für eine entscheiden. Frau Brandis zeigte zu ihrer Vorstellung zahlreiche Bilder. Am Ende verloste sie auf schwierige Fragen Halsketten.

Meinung der Schüler:

Ich fand es besonders gut, dass die Autorin viele Anschauungsmaterialien dabei hatte (Fabian, 6b).

Ich fand den Inhalt des Buches spannend und überlege mir, das Buch zu kaufen (Jo-Ann Li, 6b)

In der 5. und 6.Std. stellte Frau Brandis den Klassen 7 bis 9 ihr neues Buch „White Zone“ vor. Sie las den Schülern einige spannende Auszüge vor und machte Lust auf mehr. Frau Brandis beschrieb auch genau, wie sie für dieses Buch recherchiert hat. Sie reiste unter anderem in die Arktis und machte einen Hubschrauberflug. Im Anschluss daran konnten die Schüler noch einige Fragen stellen, die ihnen unter den Nägeln brannten.